Dienstag, 20. Oktober 2015
Herzlich Willkommen!


Wir sind eine Gruppe von Freiwilligen, die sich um die Pflege des Lichtgartens in Köpenick kümmern - ein Gemeinschaftsgarten in der Altstadt von Köpenick, ein Kleinod mit Blumen, ein schöner Rückzugsort für Alle.

Wir stellen uns hier vor, tauschen uns aus, zeigen Fotos aus dem Garten, hinterlassen vielleicht sogar nützliche Tipps oder auch Rezepte.

Hervorgegangen ist der Lichtgarten 2007 aus der Feder der Landschaftsarchitekten vom Deutsch-Französischen Atelier Le Balto. Mehr dazu findet ihr hier .

Durch die Initiative von drei tatkräftigen Frauen ist der Lichtgarten inzwischen zu einem lebendigen, nachhaltigen Projekt voll nachbarschaftlichen Engagements geworden. Hier gärtnern, erhalten, gießen, zupfen und pflanzen Menschen aus verschiedenen Generationen und Herkunftsländern und Berufen zusammen und verwalten sich selbst.

Ziel ist es den Lichtgarten als landschaftsarchitektonisches Kleinod und Projekt in der Altstadt für alle zu erhalten und zugänglich zu machen.